Thema: Männer

Männer am Abgrund?

In uns allen sitzt die Sehnsucht, Spuren zu hinterlassen. Wir wollen etwas Lebendiges hinterlassen. Etwas Lebendiges, das bleibt, wenn wir sterben.
1276 Wörter, Lesezeit ca. 10 Minuten

Artikel lesen

Die Stärken des Mannes

Die vier Archetypen für Männer: Es lohnt sich zu untersuchen, ob mein eigener Schwerpunkt eher beim zornigen Despoten als beim weisen Herrscher liegt. Bin ich eher ein feiger Sadist als ein mutiger Kämpfer? Eher ein angstgetriebener Manipulator als ein wahrheitsliebenden Magier? Oder ist mein Interesse, mich im Rausch der Sinne zu verlieren, stärker als der Wunsch, die Schöpfung durch meine Liebe zu erleuchten?

Artikel lesen

Von Fröschen, Prinzen und echten Helden

Wir haben von niemandem lernen können, wie man gesunde Beziehungen führt. Uns fehlt eine Mentorenkultur, in der ältere Männer den jüngeren zeigen, wie sie ihr soziales Leben meistern können. Lesen Sie hier eine Anleitung zu emotionaler Autonomie.

873 Wörter, Lesezeit ca. 6 Minuten.

Artikel lesen

Die richtige Art, Blumen mitzubringen – 9 Liebestechniken für Männer

Blumen mitbringen ist eine Kunst. Kaum ein Mann beherrscht sie. Es gibt so vieles zu beachten: den richtigen Zeitpunkt, den richtigen Anlass, es soll aber auch eine Überraschung sein, nicht als Entschuldigung, nicht aus Verlegenheit…
484 Wörter, Lesezeit ca. 3 Minuten

Artikel lesen

Anselm Grün: Kämpfen und lieben – Wie Männer zu sich selbst finden

Anselm Grün ist Mönch der Benediktinerabtei Münsterschwarzach und inzwischen der meistgelesene christlich-spirituelle Autor im deutschsprachigen Raum. Seine Bücher schöpfen aus der kraftvollen Verbindung von mönchischen Traditionen mit moderner Psychologie.

Artikel lesen

David Deida, Der Weg des wahren Mannes

Was ist Ihre wirkliche Bestimmung im Leben? Was ist Ihre tiefste Inspiration? Wie wollen Sie sie leben? Wie führen Sie Beziehungen ohne zu wissen, wer Sie sind und was Sie wollen? Deida stellt schwierige Fragen, die die Energie ins Fließen bringen. Er schreibt für den freien Mann, für den Mann, der sich seines Geschenkes an die Welt bewusst ist und es immer weiter verfeinert.

Artikel lesen