Existenzielle Krise

Das Problem: Ein Diplom-Ingenieur befindet sich nach seiner Trennung von der Familie und einem beruflichen Schleuderkurs zwischen Anstellung und Selbständigkeit in einer existenziellen Krise. Der Kontakt zu den Kindern droht abzureißen, weil die Kommunikation mit der Ex-Frau nicht funktioniert. Die selbständige Tätigkeit bringt nicht den erhofften Ertrag, so dass zum seelischen Drama auch noch ein finanzieller Engpass kommt.

Die Lösung: Der Klient befindet sich in einer lukrativen Festanstellung und hatte dabei sogar die Wahl zwischen zwei interessanten Tätigkeiten, eine im Inland, eine im Ausland. Er entschied sich für die Anstellung in Deutschland, weil ihm der Kontakt zu den Kindern wichtig war. Dieser ist durch Klärung des Konfliktes zur Ex-Frau auch gesichert, alle drei Seiten profitieren davon. Es gibt inzwischen langfristige Regelungen, die Sicherheit und Stabilität in die getrennte Familie hineinbringen.

Feedback des Klienten: »Besonders beeindruckt hat mich Herrn Matthaeis Fähigkeit mit akzeptierender Warmherzigkeit und großer Klarheit schnell zum Kern der Fragestellungen durchzustoßen. Durch seine Unterstützung gelang es mir in kurzer Zeit sowohl innere Klärung als auch umsetzbare Maßnahmen zu finden. Zu den hervorragenden Ergebnissen der Zusammenarbeit gehören:

  • Konstruktive Konfliktlösung mit meiner Ex-Ehefrau bezüglich… . Diese für unsere Familie hochproblematische Thema konnte schließlich im Einvernehmen und zur Zufriedenheit aller Beteiligten gelöst werden, obwohl dies zunächst unmöglich erschien.
  • Berufliche Klärung und erfolgreicher Wechsel in eine neue Tätigkeit… . Die neue Tätigkeit ermöglicht mir in idealer Weise, meine wichtigsten beruflichen Ziele umzusetzen. Sie macht mir sehr viel Spaß und erfordert zugleich das Einbringen aller Qualifikationen, die ich während meiner wechselhaften beruflichen Entwicklung bisher erworben habe.

Aufgrund der sehr positiven Erfahrung würde ich jederzeit wieder gern mit Herrn Matthaei zusammenarbeiten, und ich empfehle ihn als Coach und Berater gern weiter.«

* Die Auslassungen in den Feedbacks dienen dem Schutz der Persönlichkeit meiner Klienten. Alle Referenzen liegen schriftlich vor und können nach Einverständniserklärung des Klienten eingesehen werden.