Thema: erfolgreiche Ehe

Veränderungen genießen – oder: Wege aus dem Jammertal

Wie man sich eine Basis-Lebenslust gearbeitet. Wie man aus der allgemeinen Trance der „Zukunftsangst“ aussteigt. Jeden Mittwochmorgen treffe ich eine Gruppe von Selbständigen und Unternehmern zum gemeinsamen Business-Frühstück ….

Artikel lesen

Verantwortung für Gefühle übernehmen

Wer sagt: „Wenn Du dies und das machst, macht mich das wütend“, verschiebt die Verantwortung für die eigenen Gefühle auf eine andere Person. So fühlt man sich als Opfer des Partners und verliert die Anziehungskraft. Dieser Artikel enthält eine Übung, Verantwortung für Gefühle zu übernehmen, statt Schuld dafür zu geben. 642 Wörter Lesezeit ca. 5 Minuten

Artikel lesen

Was Frauen wollen

8 Geheimnisse, die Männer über Frauen wissen sollten

Was Frauen wollen

Vor langer Zeit haben wir unseren erfolgreichsten Artikel veröffentlicht: Die zehn Geheimnisse, die Frauen über Männer wissen sollten. Heute schauen wir die Angelegenheit andersherum an. Viel Vergnügen.

Der Artikel hat 1235 Wörter, die Lesezeit beträgt ca. 8 Minuten.

Artikel lesen

23 schmerzfreie Wege täglich eine Stunde Zeit für Ihre Partnerschaft zu gewinnen

Was würden Sie tun, wenn Sie täglich eine Stunde mehr Zeit für Ihre Partnerschaft hätten? Dieses ist eines der am häufigsten auftauchenden Probleme, wenn wir mit Paaren arbeiten: Zu wenig Zeit miteinander. Zu wenig Zeit miteinander zu sprechen, zu wenig Zeit einander zuzuhören, zu wenig Zeit gemeinsame Vorhaben zu realisieren. Hier sind 23 Wege mehr Zeit für die Partnerschaft zu haben.
1290 Wörter, Lesezeit ca. 10 Minuten

Artikel lesen

5 Tipps für die richtige Sitzordnung in Familien

Besonders für Patchworkfamilien ist die Ordnung und Reihenfolge der einzelnen Familienmitglieder ein schwieriges Thema. Gerade deswegen sollte ihm große Aufmerksamkeit gewidmet werden. Da in Patchworkfamilien manchmal beide Partner Kinder mit in die neue Ehe bringen, können Eltern wie Kinder Frontenbildung oder Orientierungslosigkeit, Mangel an Unterstützung oder schlicht das Gefühl, in dieser Familie keinen Platz zu haben, erleben.
646 Wörter, Lesezeit ca. 4 Minuten

Artikel lesen

Die dicken Dinger zuerst – Sechs Schritte für mehr Produktivität

To-Do-Listen sind Aufschiebelisten. Um den Wahnsinn der To-Do-Liste zu stoppen, schlage ich das Konzept „die dicken Dinger zuerst“ vor. Das heißt, die wirklich großen Aufgaben für die kommende Woche zu identifizieren und ihnen expliziten Platz einzuräumen, anstatt sie unter vielen anderen Dingen auf einer langen Liste stehen zu haben.

788 Wörter, Lesezeit ca. 6 Minuten

Artikel lesen